Solidarität ☮️

10. März 2022 0 Von Bella Sockenmonster

 

Die täglichen Berichte über das unsägliche Leid in der Ukraine, über Familien, die ihr Hab und Gut verloren haben, die auseinandergerissen werden und nicht wissen, ob sie sich jemals wiedersehen werden, über Kinder, denen von einer Minute auf die andere ihre Kindheit gestohlen wurde und über die Städte, die dem Erdboden gleichgemacht werden, treiben uns die Tränen in die Augen  😥

Die riesengroße Hilfsbereitschaft und weltweite Solidarität mit dem ukrainischen Volk, die dieser schreckliche Krieg hervorgerufen hat, wärmen unser Herz. Sehr glücklich macht uns immer wieder der Anblick von Menschen, die ihre vierbeinigen Familienmitglieder nicht deren Schicksal überlassen und auf ihre Flucht mitgenommen haben. Auch wir haben gespendet, denn uns geht es gut und wir haben alles, was wir zum Leben brauchen. Ihr Menschen seid doch um ein vieles besser, als man oft annehmen könnte. Na ja, die meisten zumindest. Denn wenn wir hören, dass in Deutschland lebende Russen jetzt diskriminiert, mit Hassmails und sogar Morddrohungen überschüttet werden, treibt es uns die Zornesröte ins Gesicht  🤬

Es gibt nur einen, der diesen unmenschlichen Krieg zu verantworten hat, dieser irre Psychopath Putin. Auch das russische Volk leidet. Auch russische Mütter verlieren ihre oft noch blutjungen Söhne. Egal welcher Nationalität Mütter angehören, sie wollen keine toten Helden. Mütter wünschen sich nur eines, dass ihre Kinder leben. Meine Menschen denken, dass das alles erst ein Ende haben wird, wenn jemand diesen Geisteskranken kalt macht. Was das heißen soll, kann ich nicht wirklich verstehen. Ich jedenfalls würde am Liebsten ein vierbeiniges Killerkommando organisieren, ihn aufspüren und ihm unmissverständlich klar machen, was wir von seinen Gräueltaten halten  😠