Heimaturlaub ­čĺŚ

20. Juni 2022 1 Von Bella Sockenmonster

 

Endlich k├Ânnen wir ein bisschen entspannen. Nach ca. 5 Wochen in 3 verschiedenen Kliniken, der schlimmen Diagnose und einem zu erwartenden Krankenhauskoller durfte unsere Zweibeinige f├╝r einige Tage nach Hause und unser Rudel ist wieder komplett. Auch wenn es nur f├╝r eine kurze Woche ist┬á ­čśĆ

Lange hat┬┤s gedauert, bis wir sicher wussten, dass sie operiert werden kann. Ein kleiner Hoffnungsschimmer am Horizont. Am Montag n├Ąchster Woche m├╝ssen wir sie wieder zur├╝ck in die Klinik bringen und am Dienstag Morgen muss sie unters Messer. Da sie Hochrisikopatientin ist, werden w├Ąhrend der OP zahlreiche Spezialisten an ihrer Seite sein. Ihr Vertrauen in das kompetente ├ärzteteam ist gro├č und wir alle wissen, dass diese ├ärzte ihr bestes geben werden, um zu helfen. Ein sehr langer, steiniger Weg liegt vor ihr, aber am Ende wird alles gut werden, da sind sich alle Friedls sicher┬á ­čÉ×