Duschen? No way ­čśĆ

11. Juni 2021 0 Von Bella Sockenmonster

Normalerweise haben unsere Menschen vor dem l├Ąstigen B├╝rschchen keine 5 Minuten Ruhe. Heute verzichtet er lieber freiwillig auf Streicheleinheiten … er ist auf der Flucht┬á ­čś▓┬á

Warum musste er sich auch im Feld w├Ąlzen, kurz nachdem der Bauer frisch geodelt hatte. Er ist eben inzwischen kein Stra├čenhund mehr und f├╝r die Nasen der Menschen scheint dieser herrliche Duft unertr├Ąglich zu sein. F├╝r Burschi und auch mich absolut unverst├Ąndlich, aber die Geschm├Ącker sind eben manchmal verschieden. Klingt in diesem Fall f├╝r Hundeohren komisch, ist aber so┬á ­čśâ

An die Gl├╝cksgef├╝hle, die ich empfand, als ich mich in jungen Jahren in einem unbeobachteten Augenblick in frischem Aas w├Ąlzte, kann ich mich noch sehr gut erinnern. Hinterher musste ich 3 x duschen ├╝ber mich ergehen lassen. Kurzes Vergn├╝gen, lange Leidenszeit. Nicht nur f├╝r mich, auch f├╝r die Menschen, denn nach Veilchen habe ich auch dann noch nicht gerochen┬á ­čÖâ

Tja, Burschi, du wirst es auch noch lernen. Im Hause Friedl haben weder Frau noch Mann im Fall von “Fehltritten” Mitleid mit uns Fellnasen. Da hei├čt es: Wer nicht h├Âren will, muss f├╝hlen … leider┬á ­čĄŚ

1