1. Schultag ­čśĆ

24. Juli 2021 0 Von Bella Sockenmonster

Diese Woche war es (endlich) so weit. F├╝r unser B├╝rschchen begann der Ernst des Lebens. Die n├Ąchsten 8 Wochen ist Hundeschule angesagt. Wird allm├Ąhlich auch Zeit, dass dem jungen Wilden Manieren beigebracht werden. Ich durfte zu Hause bleiben. Klar, ICH beherrsche ja auch alles aus dem FF. Traurig war ich dar├╝ber nicht wirklich. Hob i endlich amoi mei boarische Rua ghabt, ohne den nervign Flummi┬á ­čĄŚ

Scheint ihm gro├čen Spa├č gemacht zu haben. Kein Wunder, mit noch 5 Hundem├Ądels war er nat├╝rlich der Hahn im Korb. Offensichtlich machte er seine Sache gut und wurde mit Leckerlis geradezu vollgestopft. Klar hat der alles gemacht, was die Menschen von ihm wollten. Macht doch wohl jeder, wenn er daf├╝r etwas zu schnabulieren bekommt. Sollte das jemand bestreiten, schwindelt er┬á ­čÖâ

Wieder zu Hause stellte er die Geduld der Zweibeiner ganz sch├Ân hart auf die Probe. Er schien alles, was er gelernt hatte, wieder vergessen zu haben. Mich wundert┬┤s nicht. Ist eben genau wie bei mir damals. Sobald sich die T├╝r zum Trainingsgel├Ąnde hinter uns geschlossen hatte, war ich die folgsamste H├╝ndin unter der Sonne. Wieder drau├čen sah es dann etwas anders aus. Wir Hunde wissen sehr genau, wann wir nicht darum herumkommen zu folgen und wann nicht. Man mag uns vieles unterstellen k├Ânnen, aber ganz sicher nicht, dass wir doof sind┬á ­čśé

 

 

1